Mittwoch, 08. Mai 2019

Brasiliens Präsident Bolsonaro lockert Waffenrecht weiter

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat das Waffenrecht in dem südamerikanischen Land weiter liberalisiert. Der Ex-Militär unterzeichnete am Dienstag ein Dekret, nach dem Waffenbesitzer künftig bis zu 5.000 Schuss Munition pro Waffe und Jahr erwerben dürfen. Bisher war die Menge auf 50 Schuss begrenzt. Zudem wird der Import und der Vertrieb von Waffen in Brasilien vereinfacht.

In Brasilien wurden im Vorjahr mehr als 51.000 Menschen getötet Foto: APA (AFP)
In Brasilien wurden im Vorjahr mehr als 51.000 Menschen getötet Foto: APA (AFP)

stol