Mittwoch, 23. Oktober 2013

"Brauchen Verbündete gegen Neozentralismus"

Der Senat in Rom hat am Mittwoch den Gesetzentwurf für die Einsetzung des Komitees für die Verfassungsreformen in zweiter Lesung genehmigt.

stol