Mittwoch, 06. Februar 2019

Brexit könnte auf 24. Mai verschoben werden

Der Brexit könnte nun doch um 8 Wochen verschoben werden. Die „Daily Mail” berichtete am Mittwoch, dass die britische Regierung eine solche Verlängerung wegen der notwendigen Zeit für Gesetzesanpassungen ins Auge fasse. Dies gelte selbst dann, wenn Premier Theresa May ihren Deal durch das Parlament bekommt.

May will in Brüssel noch einmal verhandeln. - Foto: APA (AFP)
May will in Brüssel noch einmal verhandeln. - Foto: APA (AFP)

stol