Sonntag, 02. August 2020

Bristol: Männer sollen Schwarzen mit Auto attackiert haben

Die britische Polizei hat 2 Männer festgenommen, die aus rassistischen Motiven einen Schwarzen angefahren haben sollen. Der 21-Jährige aus Bristol hatte dabei schwere Verletzungen erlitten, darunter Knochenbrüche und massive Wunden im Gesicht unter anderem durch Glassplitter.

Die Täter wurden festgenommen.
Die Täter wurden festgenommen. - Foto: © shutterstock

apa