Mittwoch, 10. Juni 2020

Brüssel will Berichte von Internet-Firmen über Fake News

Die EU-Kommission sieht Internetunternehmen wie Facebook und Google beim Vorgehen gegen Falschinformationen zur Corona-Pandemie in der Pflicht. „Die Plattformen müssen mehr tun“, sagte die Vize-Kommissionschefin Vera Jourova am Mittwoch in Brüssel. Demnach sollen die Unternehmen nun monatlich Berichte über das Aufkommen von Falschinformationen und ihr Vorgehen dagegen abliefern.

Vize-Kommissionschefin Jourova fordert Plattformen zum Handeln auf.
Vize-Kommissionschefin Jourova fordert Plattformen zum Handeln auf. - Foto: © APA (AFP/Archiv) / FRANCOIS LENOIR

apa