Samstag, 08. Oktober 2011

BürgerUnion: Volkszählung ist „teurer statistischer Unsinn“

Die BürgerUnion bekräftigt am Samstag erneut ihre Kritik an der Sinnhaftigkeit der aktuellen Volkszählung. Der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, bezeichnet die Volkszählung 2011 in einer Aussendung als „teuren statistischen Unsinn“.

stol