Sonntag, 14. Februar 2021

Bundesland Tirol: Sieben-Tages-Inzidenz sinkt

Ungeachtet der Ausbreitung der südafrikanischen Coronavirus-Variante in Tirol weist das Bundesland Tirol im Österreich-Vergleich die niedrigste Sieben-Tages-Inzidenz auf. Diese lag am Sonntag bei 73,4, am Samstag noch bei 77. Im Österreich-Schnitt betrug die Sieben-Tages-Inzidenz 105,1, ging aus dem AGES-Dashboard hervor. Indes sank die Zahl der Infizierten weiter. 74 Neuinfektionen standen 95 Genesene gegenüber, teilte das Land mit. Damit waren 984 Menschen aktiv positiv.

Südafrika-Verdachtsfälle leicht gestiegen. - Foto: © APA / EXPA/ERICH SPIESS









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen