Mittwoch, 06. April 2011

China: Ai Weiweis Aktionen „am Rand der Legalität“

Der am Sonntag festgenommene chinesische Künstler Ai Weiwei hat sich nach Einschätzung der Staatszeitung „Global Times“ mit seinen Aktionen an der Grenze zur Illegalität bewegt.

stol