Montag, 4. Juni 2012

China verhindert neuerlich Gedenken an Tiananmen-Proteste

Die chinesischen Behörden haben am Montag wieder einmal mit harten Sicherheitsmaßnahmen ein öffentliches Gedenken an die Niederschlagung der Proteste auf dem Tiananmen-Platz in Peking vor nunmehr 23 Jahren verhindert.









stol