Dienstag, 23. Juli 2019

Chinas Ex-Regierungschef Li Peng gestorben

Chinas früherer Regierungschef Li Peng ist tot. Der mehr als ein Jahrzehnt amtierende Ministerpräsident starb im Alter von 90 Jahren, wie die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag berichtete. Li Peng war wegen seiner maßgeblichen Rolle bei der blutigen Niederschlagung der Proteste auf dem Tiananmen-Platz 1989 in Peking weltweit bekannt geworden.

Li Peng regierte China von 1987 bis 1998 Foto: APA (AFP/Archiv)
Li Peng regierte China von 1987 bis 1998 Foto: APA (AFP/Archiv)

stol