Freitag, 15. März 2019

Christchurch-Anschlag: Was wir wissen – was wir nicht wissen

Bei einem mutmaßlichen Terrorangriff auf zwei Moscheen in der neuseeländischen Stadt Christchurch sind am Freitag mindestens 49 Menschen getötet worden.

Der Haupttäter zeigte den Angriff live auf Facebook aus der Ich-Perspektive in einem Video. Hier die Waffen, die eingesetzt wurden.
Der Haupttäter zeigte den Angriff live auf Facebook aus der Ich-Perspektive in einem Video. Hier die Waffen, die eingesetzt wurden. - Foto: © APA/AFP

stol