Sonntag, 18. November 2018

CIA-Bericht zu Khashoggi bringt Trump in Zugzwang

US-Präsident Donald Trump schließt sich der Einschätzung der CIA vorerst nicht an, dass der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hinter der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi steckt. Trump nannte diese Schlussfolgerung am Wochenende „sehr voreilig” und erklärte, erst am Dienstag den vollständigen CIA-Bericht zu erhalten.

US-Präsident Trump geht der Sache auf den Grund. - Foto: APA (AFP)
US-Präsident Trump geht der Sache auf den Grund. - Foto: APA (AFP)

stol