Samstag, 02. Juli 2011

Clinton fordert Gaddafi erneut zum Rücktritt auf

US-Außenministerin Hillary Clinton hat am Samstag in Spanien erneut den Rücktritt des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi gefordert. Statt dem Westen zu drohen, sollte Gaddafi die Attacken gegen die eigene Bevölkerung einstellen und den Übergang zu einer demokratischen Ordnung ermöglichen, sagte Clinton nach Gesprächen mit ihrer spanischen Amtskollegin Trinidad Jiménez.

stol