Dienstag, 16. Oktober 2012

Clinton übernimmt Verantwortung für Sicherheitslage in Benghazi

US-Außenministerin Hillary Clinton hat die Verantwortung für die Sicherheitslage vor dem tödlichen Angriff auf das amerikanische Konsulat im libyschen Benghazi (Bengasi) übernommen.

stol