Mittwoch, 11. September 2019

Conte zu Besuch in Brüssel

Italiens Premier Giuseppe Conte hat in Brüssel um ein europäisches System zur Migrantenumverteilung geworben. „EU-Länder, die sich daran nicht beteiligen, werden finanziell schwer benachteiligt”, betonte Conte nach einem Treffen mit EU-Ratspräsidenten Donald Tusk. Laut Conte soll das Umverteilungssystem auf europäischer Ebene geregelt werden.

Italiens Regierungschef Giuseppe Conte zu Besuch in Brüssel. - Foto: APA (AFP)
Italiens Regierungschef Giuseppe Conte zu Besuch in Brüssel. - Foto: APA (AFP)

stol