Samstag, 23. April 2022

Das kommt auf uns zu: Entlastungen für die einen, Entbehrungen für die anderen

Gas- und Strompreise in Italien gehen durch die Decke. Rom hat ein Maßnahmenpaket geschnürt, das Familien und Unternehmen unterstützen soll. Auch einige unliebsame Überraschungen sind darin enthalten: Ministerpräsident Mario Draghi macht seine Ankündigung wahr – Schwitzen und Frieren für die Ukraine werden bald Realität sein. Was Rom plant: ein Überblick.

Gegen teure Energiepreise sieht Rom Unterstützungsmaßnahmen vor – und Einsparungen. - Foto: © shutterstock









kn