Freitag, 21. Juni 2019

Das langsame Aus für den Kandidaten Manfred Weber

Monatelang ist Manfred Weber durch Europa gehastet, traf Parteianhänger und Bürger, gab ohne Unterlass Interviews und stellte sich Fernsehduellen. Der CSU-Politiker hat für Europas Konservative einen ambitionierten Wahlkampf geführt, um Nachfolger von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zu werden.

EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber wurde noch nicht im als Nachfolger von Jean-Claude Juncker bestätigt. -  Foto: APA (dpa)
EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber wurde noch nicht im als Nachfolger von Jean-Claude Juncker bestätigt. - Foto: APA (dpa)

stol