Donnerstag, 26. Oktober 2017

Das neue Wahlgesetz: Zeller freut sich, Kronbichler warnt

Im Frühjahr 2018 sollen in Italien Parlamentswahlen stattfinden und dafür braucht man bekanntlich ein Wahlgesetz. Am Donnerstag wurde nach langem Hin und Her das „Rosatellum bis“ verabschiedet. Die Reaktionen der Südtiroler Parlamentarier fallen aber unterschiedlich aus.

stol