Donnerstag, 27. Dezember 2012

Das Sesselrücken beginnt

Weil Hans Bergers Tage als Landesrat gezählt sind, gilt es in den noch anstehenden Landesregierungssitzungen, „seine“ Raumordnungsreform und die Tourismusabgabe abzuschließen. Denn sein voraussichtlicher Nachfolger Arnold Schuler wird laut Landeshauptmann Luis Durnwalder „sicher nicht alle von Bergers Agenden erhalten“.

stol