Sonntag, 24. März 2019

Demokrat: Barr übergibt Brief über Muellers Bericht an Kongress

US-Justizminister William Barr hat dem US-Kongress laut einem Politiker der Demokratischen Partei Informationen über den Bericht von Sonderermittler Robert Mueller zur Russland-Affäre um Präsident Donald Trump gegeben.

Robert Mueller
Robert Mueller - Foto: © APA/AFP

Man habe von Barr einen „sehr kurzen Brief“ über Muellers Bericht bekommen, schrieb der demokratische Vorsitzende des Justizausschusses im Repräsentantenhaus, Jerry Nadler, am Sonntag auf Twitter. Er kündigte an, das Schreiben in Kürze zu veröffentlichen.

Mueller hatte seinen Bericht am Freitag an US-Justizminister William Barr übergeben – und seine Untersuchungen zur Russland-Affäre um Trump damit nach fast zwei Jahren abgeschlossen.

Mueller hatte von Mai 2017 an dazu ermittelt, ob es bei den mutmaßlichen Versuchen russischer Einflussnahme auf den US-Präsidentschaftswahlkampf 2016 geheime Absprachen zwischen dem Trump-Lager und Vertretern Russlands gab – und ob Trump mit der Entlassung von FBI-Chef James Comey die Justiz behindert hat.

Die Ermittlungen haben zu mehr als 30 Anklagen geführt, darunter gegen sechs Menschen aus Trumps Umfeld.

dpa

stol