Samstag, 01. August 2020

Den ersten Test zahlen Bauern und Helfer, Nummer 2 und 3 die öffentliche Hand

Beim Hin und Her, wer die Corona-Tests für Erntehelfer aus den Risikoländern Bulgarien und Rumänien zahlen soll, wurde gestern eine Einigung gefunden, wie das Tagblatt „Dolomiten“ in seiner aktuellen Ausgabe schreibt.

Insgesamt 3 Mal sollen die Erntehelfer getestet werden.
Badge Local
Insgesamt 3 Mal sollen die Erntehelfer getestet werden. - Foto: © Helmuth Rier www.fotorier.i

hof