Donnerstag, 1. Juli 2021

Deutsche Straßennamen auf Identitätskarten – auch Hofnamen bleiben

Die Süd-Tiroler Freiheit hat am Donnerstag im Landtag einen Antrag zur Abstimmung gebracht, welcher vorsah, dass die deutschen Straßennamen umgehend anerkannt und auch die Hofnamen nicht aus den Adressregistern gestrichen werden. Alle Punkte des Antrages wurden stimmenmehrheitlich angenommen.

Die digitale Identitätskarte. - Foto: © d









stol

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by