Mittwoch, 3. März 2021

Deutschland verlängert Grenzkontrollen zu Nordtirol bis 17. März

Deutschland verlängert seine stationären Kontrollen an der Grenze zu Nordtirol und Tschechien bis zum 17. März. Das teilte der parlamentarische Staatssekretär Stephan Mayer (CSU) am Mittwoch im Innenausschuss des Deutschen Bundestages nach Angaben von Teilnehmern einer nicht-öffentlichen Sitzung mit.

Die Grenzkontrollen wurden vorerst bis zum 17. März verlängert. - Foto: © APA (Gindl) / BARBARA GINDL









apa