Samstag, 08. August 2020

Deutschland will Lage von Sinti und Roma in EU verbessern

Deutschland will sich in seiner EU-Ratspräsidentschaft dafür einsetzen, die vielerorts prekäre Lage der Sinti und Roma in Europa zu verbessern.

Europa müsse sich im Umgang mit der rund 6 Millionen Menschen umfassenden Minderheit an seinen eigenen Werten messen lassen, mahnte Roth
Europa müsse sich im Umgang mit der rund 6 Millionen Menschen umfassenden Minderheit an seinen eigenen Werten messen lassen, mahnte Roth - Foto: © APA/afp / MARKUS SCHREIBER

apa/afp