Dienstag, 07. August 2018

Die große Umfrage: So denkt Südtirol

Was bewegt Südtirol? Im Auftrag von „Dolomiten“, Sonntagszeitung „Zett“ und „Alto Adige“ hat das Linzer Meinungsforschungsinstitut „market“ im Zeitraum vom 10. bis 24. Juli 2018 die Südtiroler zu den Landtagswahlen befragt.

Welche Themen liegen den Wählern besonders am Herzen?
Badge Local
Welche Themen liegen den Wählern besonders am Herzen? - Foto: © shutterstock

Die Umfrage wurde telefonisch unter 1059 Südtirolern aller 3 Sprachgruppen (700 deutsch, 309 italienisch, 50 ladinisch) durchgeführt. 

Dabei stellte sich heraus: Bei der Sanität sehen Wähler den größten Handlungsbedarf. Aber es gibt auch noch zahlreiche andere Themen, die laut den Südtirolern angepackt werden müssen, etwa die Zuwanderung und die Verkehrsüberlastung.

D

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol