Freitag, 11. November 2011

Die nächsten Etappen bis zur Regierungsbildung

Italien steht vor einem ereignisreichem Wochenende: Nach der Verabschiedung eines Maßnahmenpakets mit den von Brüssel geforderten Wirtschaftsreformen will der scheidende Premier Silvio Berlusconi voraussichtlich am Samstag das Handtuch werfen, um den Weg für eine Übergangsregierung unter der Führung des ehemaligen EU-Kommissars Mario Monti frei zu machen. Hier die nächsten Etappen in der politischen Krise in Rom.

stol