Sonntag, 19. Dezember 2010

Die Vorwürfe gegen Assange

Die schwedischen Sex-Anklagen gegen Wikileaks-Gründer Assange werden immer detaillierter öffentlich gemacht. Ungeschützter Sex mit einer Schlafenden ist der härteste Vorwurf. Der Australier wehrt sich mit Gegenattacken: Geldinteressen von zwei Schwedinnen seien im Spiel.

stol