Montag, 20. Februar 2017

Die Wohnungsnot junger Südtiroler

Auch junge Menschen mit gewöhnlichen Einkommen sind in Südtirol kaum in der Lage, sich eine Wohnung zu leisten, hat der Südtiroler Jugendring (SJR) am Montag im Rahmen einer Pressekonferenz im Bozner Filmclub erklärt.

Das Dilemma des kaum erschwinglichen Wohnungsraums für Jugendliche wurde am Montag im Filmclub Bozen thematisiert. - Foto: DLife
Badge Local
Das Dilemma des kaum erschwinglichen Wohnungsraums für Jugendliche wurde am Montag im Filmclub Bozen thematisiert. - Foto: DLife

Durch mehrere typische Fallbeispiele wurde die aktuelle Wohnungsnot veranschaulicht, dazu wurden an die Zuständigen mehrere Forderungen gestellt, wie etwa eine Erhebung des effektiven Wohnbedarfs und eine Anpassung der Beiträge an konkrete Bedürfnisse.

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der morgigen Ausgabe der Tagblatts "Dolomiten".

stol/az

stol