Freitag, 03. August 2018

Doppelpass: Italiens Botschafter erkundigt sich in Wien

Der italienische Botschafter in Wien, Sergio Barbanti, hat im Außenministerium in Wien Schritte unternommen, um sich über die Pläne der österreichischen Regierung zur Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler zu erkundigen. Dies verlautete aus dem italienischen Außenministerium in Rom laut der Nachrichtenagentur ANSA.

Österreich wolle das Thema Doppelstaatsbürgerschaft im Dialog mit Rom und in Abstimmung mit Bozen“ angehen.
Badge Local
Österreich wolle das Thema Doppelstaatsbürgerschaft im Dialog mit Rom und in Abstimmung mit Bozen“ angehen. - Foto: © D

stol