Donnerstag, 20. August 2015

"Doppelstaatsbürgerschaft würde neue Spaltung bringen"

Nein zur Doppelstaatsbürgerschaft und Ja zur Ausweitung der EU-Bürgerschaft. Die Grünen aus Südtirol und aus Österreich bezogen am Freitag gemeinsam Stellung zur aktuellen Bürgerinitiative. Für die Grünen würde die angepeilte Doppelstaatsbürgerschaft nur „den Frieden stören und für Spannungen sorgen“.

Werben für eine EU-Staatsbürgerschaft (v.l.): Riccardo dello Sbarba, Brigitte Foppa, Georg Willi, Tanja Windbüchler und Florian Kronbichler. (Foto: Grüne)
Badge Local
Werben für eine EU-Staatsbürgerschaft (v.l.): Riccardo dello Sbarba, Brigitte Foppa, Georg Willi, Tanja Windbüchler und Florian Kronbichler. (Foto: Grüne)

stol