Freitag, 23. September 2011

Doppelte Staatsbürgerschaft: Katakombenlehrerin stellt ersten Antrag

Eine der letzten noch lebenden Südtiroler Katakombenlehrerinnen hat den ersten Antrag zur Erlangung der österreichischen Staatsbürgerschaft gestellt. Hermine Orian aus Schenna wurde im April 1919 noch als Österreicherin geboren und möchte – mit 92 Jahren – ihre österreichische Staatsbürgerschaft zurück.

stol