Freitag, 12. Juli 2019

Duterte wettert gegen UN-Bericht zum Anti-Drogen-Krieg

Wegen eines geplanten Berichts zur Lage in den Philippinen hat Präsident Rodrigo Duterte den UN-Menschenrechtsrat angegriffen. „Diese Hurensöhne verstehen nicht, dass wir hier ein Problem haben”, sagte er am Freitag (Ortszeit) in einer Rede vor Gefängnisbeamten.

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte wurde wieder mal ausfällig. - Foto: APA (AFP)
Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte wurde wieder mal ausfällig. - Foto: APA (AFP)

stol