Dienstag, 31. Juli 2012

Ebner: „Die Regierung macht Kassa mit den Renten“

„Was für die Staatskassen zweifelsohne positiv ist, entpuppt sich für viele Bürger als ein Alptraum. Man denke nur an die sogenannten ‚Esodati‘, für die weder das INPS, noch die Regierung genaue Zahlen vorlegen kann“, kommentiert Alfred Ebner von der Gewerkschaft Agb/Cgil die neuesten Daten des INPS zu den Rentenanträgen in Südtirol in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres.

stol