Dienstag, 03. November 2009

„Ein großer Schritt für die EU"

Das tschechische Verfassungsgericht hat am Dienstag den Lissabon-Vertrag gebilligt. In Kürze dürfte der tschechische Präsident, Vaclav Klaus, seine Unterschrift unter den Vertrag setzen. Für EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann ist es ein Tag der Freude.

stol