Dienstag, 01. April 2014

"Eine Volksbefragung? Das war ja bloß ein Scherz..."

"Eine derart wichtige Entscheidung wie die zur Seilbahn Brixen-Plose kann nicht einfach über die Köpfe der Brixner hinweg getroffen werden: Warum sollte man auf einen mitgestalteten und transparenten Prozess verzichten?", so der Landtagsabgeordnete Paul Köllensperger von der "5 stelle"-Bewegung.

stol