Mittwoch, 17. Juli 2019

Einigung auf Übergangsregierung im Sudan

Sudans regierender Militärrat und die Protestbewegung haben am Mittwoch ein Abkommen für die Bildung einer Übergangsregierung unterzeichnet. Dies sei ein „historischer” Moment, sagte der stellvertretende Vorsitzende des Militärrats, General Mohammed Hamdan Dagalo. Nach intensiven Verhandlungen in der Nacht über letzte Details unterschrieben beide Seiten die „Politische Erklärung”.

Unterschriften besiegelten Einigung Foto: APA (AFP)
Unterschriften besiegelten Einigung Foto: APA (AFP)

stol