Mittwoch, 23. Oktober 2013

"Einmischung des deutschen Botschafters ärgert viele Bürger"

"Die Einmischung des deutschen Botschafters in Rom in den Südtiroler Landtagswahlkampf und seine Wahlhilfe für die SVP im Rahmen eines Zeitungsinterviews ärgert viele Südtiroler", so der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, das sei "mehr als entbehrlich."

stol