Donnerstag, 15. März 2018

Einsprachige Formulare der Post nun zweisprachig

Bisher einsprachige Formulare der „Poste Italiane“ werden in Zukunft zweisprachig sein. Dies teilte Regierungskommissär Vito Cusumano am Donnerstag mit.

Die Formulare der „Poste Italiane“ werden bald zweisprachig sein.
Badge Local
Die Formulare der „Poste Italiane“ werden bald zweisprachig sein.

Cusumano reagierte damit auf eine wiederholte Beschwerde von Myriam Atz Tammerle, Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit über den Verstoß der Zweisprachigkeitspflicht bei der Post.

Die Landtagsabgeordnete hatte den Regierungskommissär darauf aufmerksam gemacht, dass die geltenden Bestimmungen der Zweisprachigkeitspflicht immer häufiger verletzt würden und dadurch der Südtiroler Bevölkerung ihr Recht auf Gebrauch der Muttersprache verwehrt werde.

stol

stol