Donnerstag, 25. Juli 2019

Erdogan jagt Kritiker laut „Austro-Türken” auch in Österreich

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan lässt seine Kritiker auch in Österreich jagen. Das berichtet das „Neue Volksblatt” in seiner Donnerstag-Ausgabe unter Verweis auf einen Steyrer „Austro-Türken”. Die Türkei versuche, sogar die hiesige Justiz einzuspannen, schreibt das „Volksblatt”.

Kritik an Erdogan unerwünscht - Egal in welchem Land sie geäußert wird Foto: APA (AFP)
Kritik an Erdogan unerwünscht - Egal in welchem Land sie geäußert wird Foto: APA (AFP)

stol