Donnerstag, 12. September 2019

Erhöhung des Kindergarten-Alters: „Zumutung für Familien“

Kinder, die im Jänner und Februar geboren sind, dürfen künftig nicht mehr im dritten Lebensjahr in den Kindergarten. „Man lässt uns im Regen stehen, ohne auf die Kinder, die Kosten und Familienplanungen Rücksicht zu nehmen“, klagen die leidtragenden Eltern und fordern eine Abkehr von der Neuregelung.

Kinder, die im Jänner und Februar geboren sind, dürfen künftig nicht mehr im dritten Lebensjahr in den Kindergarten.
Badge Local
Kinder, die im Jänner und Februar geboren sind, dürfen künftig nicht mehr im dritten Lebensjahr in den Kindergarten. - Foto: © shutterstock

stol