Sonntag, 4. April 2021

Eritrea zieht Truppen aus Tigray ab

Die eritreischen Truppen in der äthiopischen Konfliktregion Tigray haben nach Angaben von Äthiopiens Regierung mit ihrem international geforderten Abzug begonnen. Die eritreischen Soldaten hätten begonnen, das Gebiet zu verlassen, erklärte Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmed am Samstagabend.

Truppenabzug wurde bei Treffen vergangene Woche vereinbart. - Foto: © APA (AFP) / ARON SIMENEH









apa