Donnerstag, 18. Oktober 2012

EU-„Chefs“ beraten über Umbau der Eurozone

Vor dem Hintergrund der ungelösten Griechenland-Krise kommen die EU-Staats- und Regierungschefs heute in Brüssel zu einem „normalen“ Gipfel, nicht zu einem Krisentreffen, zusammen. Wichtigstes Thema des Gipfeltreffens ist der Umbau der Eurozone.

stol