Dienstag, 14. September 2021

EU erwartet Flüchtlingsstrom aus Afghanistan

Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell erwartet beträchtliche Flüchtlingsströme aus Afghanistan als Folge des dortigen Regierungsumsturzes und der humanitären Notlage.

EU-Chefdiplomat Josep Borrell erwartet mehr Flüchtlinge aus Afghanistan. - Foto: © APA/AFP / JURE MAKOVEC









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by