Freitag, 25. November 2011

EU: Italien auf richtigem Weg

Der Euro wird nach Einschätzung des EU-Währungskommissars Olli Rehn „definitiv nicht scheitern“. Es gebe keinen Grund, solche Mutmaßungen anzustellen, sagte Rehn am Freitag in Rom nach einem zweistündigen Krisengespräch mit Regierungschef Mario Monti.

stol