Mittwoch, 20. März 2019

EU kann ohne Türkei kein geopolitischer Akteur sein

Die Europäische Union und die Türkei brauchen nach Ansicht des ehemaligen türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu einander. „Die EU kann ohne die Türkei kein geopolitischer Akteur sein, im geopolitischen und wirtschaftlichen Sinne”, sagte Davutoglu am Dienstag am Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) in Wien.

Es gibt kein europäisches Schicksal ohne die Türkei. - Foto: APA (AFP)
Es gibt kein europäisches Schicksal ohne die Türkei. - Foto: APA (AFP)

stol