Dienstag, 09. Juli 2019

EU-Kommissar fordert Regelung zur Flüchtlingsverteilung

Die EU-Kommission forderte die Mitgliedsstaaten auf, sich auf vorläufige Regeln zur Verteilung von Flüchtlingen zu einigen. „Die Herausforderungen der Migration können nicht nur in der Verantwortung von Italien und Malta liegen, nur weil sich diese Staaten am Mittelmeer befinden”, sagte EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos der „Welt”. Auch UNHCR forderte mehr Engagement der EU für Flüchtlinge.

Die Verantwortung könne nicht nur bei Italien und Malta liegen Foto: APA (AFP)
Die Verantwortung könne nicht nur bei Italien und Malta liegen Foto: APA (AFP)

stol