Donnerstag, 28. Mai 2020

EU-Konjunkturprogramm soll Klimaschutz vorantreiben

Die EU-Kommission will mit dem Corona-Konjunkturprogramm ihre Klimaschutzagenda vorantreiben. Hilfen für den Wiederaufbau der Wirtschaft nach der Krise im Rahmen von EU-Programmen würden immer an grüne Kriterien gebunden, kündigte Vizepräsident Frans Timmermans an. Es sei zum Beispiel „undenkbar“, dass Unterstützung gezahlt werde, damit auf Kohle basierende Industrien weitermachten wie bisher.

Vizepräsident Frans Timmermans ist nur für einen nachhaltigen Aufbau.
Vizepräsident Frans Timmermans ist nur für einen nachhaltigen Aufbau. - Foto: © APA (AFP) / ARIS OIKONOMOU

apa

Alle Meldungen zu: