Montag, 05. Dezember 2011

EU-Krisenmanagement: Klagerecht, Schuldenbremse, verschärfte Strafen - Video

Deutschland und Frankreich machen sich gemeinsam für die schnelle Festschreibung strengerer Euro-Stabilitätsregeln stark. Auf dem EU-Gipfel Ende der Woche solle es um Vertragsänderungen mit allen 27 Mitgliedstaaten für eine Verschärfung der Haushaltskontrolle gehen, sagte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag nach einem Treffen mit Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy in Paris.

stol