Donnerstag, 16. Januar 2020

EU-Länder uneinig über Finanzierung des Übergangsfonds

Die EU-Länder sind sich uneinig, woher die Mittel für den mit 7,5 Milliarden Euro dotierten „Fonds für einen fairen Übergang“ kommen sollen.

Die EU-Länder diskutieren.
Die EU-Länder diskutieren. - Foto: © www.pixaby.com

apa