Dienstag, 28. Januar 2020

EU-Minister uneinig über Änderung der EU-Verträge

Die EU-Europaminister erwarten sich von der „Konferenz zur Zukunft Europas“ einen Beitrag zur Weiterentwicklung der politischen Ziele der EU unter Beteiligung der Bürger. Darüber, dass die EU fit für die Zukunft gemacht werden muss, bestehen keine Zweifel, hieß es nach dem Allgemeinen Rat Dienstag in Brüssel. Jedoch gebe es verschiedene Ansätze, was eine mögliche Änderung der EU-Verträge betrifft.

Trotz guter Laune keine große Einigkeit in Brüssel.
Trotz guter Laune keine große Einigkeit in Brüssel. - Foto: © APA (BUNDESKANZLERAMT/Wenzel) / ANDY WENZEL

apa